Syrah (auch Shiraz oder Balsamia) ist eine nicht sehr ertragreiche, aber hochwertige Rotweinsorte, die ursprünglich vor allem im französischen Rhonetal kultiviert wurde. In Südafrika, in Australien, in den USA und in Kanada heißt die Sorte Shiraz. Die Rebe hat so hohe Bedeutung erlangt und ist so begehrt, dass sie in die Nobilität der Weinwelt aufrückte und als Edelrebe bezeichnet wird.
Da der Syrah spät austreibt, ist er wenig empfindlich gegen Spätfröste. Kalte, nasse Witterung in der Blütezeit führt jedoch zu empfindlichen Ertragseinbußen. Normalerweise führen seine kleinbeerigen, aber reichlich vorhandenen Trauben zu zufriedenstellenden Erträgen. Problematisch ist aber das Reifeverhalten. Bei ungünstiger Witterung (zu wenig Sonne) reift er nicht ganz aus; dies führt wegen des außerordentlich hohen Tanningehaltes zu einem wenig erfreulichen Geschmack, der oft mit grün, unreif oder uncharmant beschrieben wird. Bei voller Sonne zur Reifezeit kippt er sehr schnell von der Reife zur Überreife, verliert seine Säure und sein reichfruchtiges Aroma.
So erklärt es sich, dass der Syrah als so problematisch galt, dass seine Rebfläche in Frankreich auf zwischenzeitlich nur gut 3.000 ha zurückging. Die inzwischen erreichbaren Preise haben aber wieder zu einem Anstieg auf über 50.000 ha geführt. Weltweit sind ca. 145.000 ha Rebfläche mit der Sorte bestockt. Ob die international stark gestiegene Wertschätzung des Syrah, der reinsortig, aber oft auch in Cuvées angeboten wird, nur eine kurzlebige Modeerscheinung ist, läßt sich noch nicht abschätzen.

28,50 CHF pro Stück L' Enfant Perdu Details
49,50 CHF pro Stück Suis L'Etoile Details
68,00 CHF pro Stück La larme de l'âme Details
66,00 CHF pro Stück Verdugo DO Details
39,50 CHF pro Stück If you see Kay Details
150,00 CHF pro Stück Torrin «Banshee» Details
59,00 CHF pro Stück The Hattrick Details
320,00 CHF pro Stück Sine Qua Non Details
Ergebnisse 1 - 8 von 8